Vitalisieren und Ausgleichen

Chakren sind wichtige Energiezentren, die ihren Ursprung im feinstofflichen Energiekörper des Menschen haben. Entsprechend ihrer Anordnung stehen sie mit den verschiedenen Organen im physischen Körper in Verbindung (siehe unter „die sieben Chakren”) und versorgen diese mit Energie.

Die Chakren dienen zur Umwandlung und Verteilung der, von der Umwelt aufgenommenen Energien und der Lebensenergien. Sie stellen somit einen Austausch zwischen dem Innen und dem Außen her.

Ist dieser Austausch gestört, kommt es im Körper zu einer energetischen Unterversorgung. Das kann sich auf verschiedenste Weise bemerkbar machen, je nachdem welches Chakra betroffen ist. Mit bestimmten Techniken kann man die Chakren vitalisieren, ausgleichen und die Energien wieder in Fluss bringen. Dies hat positive Auswirkungen sowohl auf die körperliche, als auch auf die seelische Gesundheit.

Kontakt

Geistiges Heilen
Kurt und Sabine Meyer
Notzingstraße 14
85658 Egmating

Telefon: 08095 875130
Mobil: 0172 8484571
E-Mail: meyer@geistig-heilen.com

Newsletter